Content Banner

Fakten

Anzeige endet

01.12.2019

Anstellungsart

Teilzeit mit 20 Stunden pro Woche

Art der Bewerbung

Per Email

Form der Bewerbung

vollständige Bewerbungsunterlagen

Kontakt

VOLLMER WERKE Maschinenfabrik GmbH
Ehinger Straße 34
88400 Biberach/ Riss

Einsatzort:

Biberach

Bei Rückfragen

Sandra Moll
07351 / 57 17 24

Link zur Homepage


Visits

124
Wir suchen engagierte Studierende für eine Werkstudententätigkeit im Bereich Digitalisierung.

Werkstudententätigkeit
Produktentwicklungsprozess Digitale Prozesse

01.09.2019
VOLLMER WERKE Maschinenfabrik - Biberach
Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen, BWL

Aufgaben

- Sie führen eine Ist-Analyse des bestehenden Produktentstehungsprozesses (PEP) durch und stimmen sich mit internen Schnittstellen ab.
- Sie konzipieren einen neuen Prozess zur Entstehung von digitalen Produkten und Strategien bei VOLLMER.
- Sie verifizieren das von Ihnen definierte Konzept anhand von Use-Cases.
- Ziel des Projektes ist es, einen belastbaren und umfassenden Produktentwicklungsprozess für digitale Produkte zu konzipieren, der zukünftig eine standardisierte Anwendung ermöglicht.

Qualifikation

- Sie studieren in der Fachrichtung Wirtschaftsingenieurwesen, Maschinenbau, BWL oder in einem vergleichbaren Studiengang.
- Idealerweise konnten Sie bereits erste Erfahrungen im Umgang mit digitalen Produkten sammeln.
- Sie haben Spaß an theoretischen Inhalten und bringen ein grundlegendes Verständnis von technischen Prozessen mit.
- Sie zeichnen sich durch ausgeprägte analytische Stärke und Kommunikationsfähigkeit aus und haben Freude daran, Kontakt zu internen Schnittstellen aufzunehmen.
- Sie überzeugen durch eine strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise.
- Als echter Teamplayer zeichnen Sie sich durch Einsatzfreude, Lernbereitschaft und Engagement aus.

Benefits

Weitere Angaben

Sprachkenntnisse:
Beginn:
Dauer:
Vergütung:
Anzahl der Plätze:

Angaben zum Unternehmen

Unternehmensbeschreibung
Die Perspektiven eines Weltmarktführers,
der Teamgeist eines Familienunternehmens:
Das ist VOLLMER.

Seit über 100 Jahren entwickelt VOLLMER innovative Lösungen rund um die Werkzeugbearbeitung in Produktion und Service. Das Portfolio umfasst die ganze Bandbreite an hochpräzisen Schärf- und Eroderimaschinen für die Holz und Metall verarbeitende Industrie.
Eines ist VOLLMER seit jeher fremd: Stillstand. Dies zeigt die Entwicklung vom produktionsorientierten zum modernen Technologie- und Dienstleistungsunternehmen. Basis des stetigen Wandels bleiben aber traditionelle Werte eines familiengeprägten Unternehmens: kurze Wege, rasches Handeln, Zuverlässigkeit und Authentizität. Gelebt von Menschen, die mit Begeisterung Maßstäbe setzen.
Werden Sie einer davon!

Unternehmensgröße
501-1000 Mitarbeiter

Branchen
Herst. von Maschinen für sonstige bestimmte Wirtschaftszweige, Herst. von Werkzeugmaschinen für die Metallbearbeitung

Logo der Jobbörse Berufsstart