Content Banner

Fakten

Anzeige endet

18.03.2021

Anstellungsart

Vollzeit

Art der Bewerbung

Per Email

Form der Bewerbung

vollständige Bewerbungsunterlagen
Anschreiben
Lebenslauf
Lichtbild
Zeugnisse

Kontakt

ACD Antriebstechnik GmbH
Engelberg 2
88480 Achstetten

Einsatzort:

Achstetten

Bei Rückfragen

Sabine Liebhardt
Personal
+497392708500

Link zur Homepage


Visits

394
Die ACD Antriebstechnik entwickelt Antriebsregler für Synchronmotoren mit Blockkommutierung. Es ist die Forderung einen Antriebsregler für Automotive zu entwickeln.

Bachelorarbeit: Motorregelung auf einem automotive Prozessor

18.01.2021
ACD Antriebstechnik - Achstetten
Elektrotechnik, Regelungstechnik

Aufgaben

Es ist ein Antriebsregler für eine Blockkommutierte Synchronmaschine mit ca.7 Watt zu erproben. Dazu muss ein neuer EVA-Board mit automotive tauglichem Prozessor gefunden werden. Mit dem EVA-Board soll die Motorregelung für einen 7 Watt Motor implementiert werden.
Sollte auf dem EVA-Board keine Endstufentechnologie vorhanden sein, wird ein Motorcontrollerboard der ACD Antriebstechnik angepasst. Der Motor soll mit der beschriebenen Plattform Drehzahlgeregelt betrieben werden.

Qualifikation

- Ausbildung im Studiengang Elektrotechnik o.ä.
- Kenntnisse in der Regelungstechnik
- Kenntnisse in den Programmiersprachen C und C++ von Vorteil

Benefits

Weitere Angaben

Sprachkenntnisse: deutsch - englisch
Beginn: offen
Dauer: offen
Vergütung:
Anzahl der Plätze: 1

Angaben zum Unternehmen

Unternehmensbeschreibung
Die ACD Antriebstechnik GmbH gehört zur ACD Gruppe mit insgesamt ca. 420 Mittarbeitern. Die\r\nEntwicklungsmannschaft der ACD Antriebstechnik sind vorwiegend Ingenieure und widmen sich in erster Linie der\r\nEntwicklung kundenspezifischer Systeme der Automatisierungstechnik. Die Schwerpunkte sind Leistungs- und\r\nSicherheitstechnik von Antrieben und Steuerungen.

Unternehmensgröße
1-20 Mitarbeiter

Branchen
Herst. von elektrischen Mess-, Kontroll-, Navigations- u. ä. Instrumenten und Vorrichtungen

Logo der Jobbörse Berufsstart